Tanztherapie

Tanz- und Ausdruckstherapie

Die Tanztherapie ist eine künstlerische, körperorientierte Therapie, die Tanz und Bewegung als Medium zur Persönlichkeitserweiterung nutzt. Tanz oder tänzerische Gestaltung als Ausdruck von Gefühlen allgemein und Ängsten im Besonderen hat einen heilsamen Einfluss auf die Gesamtpersönlichkeit des Menschen. Die Tanztherapie fördert die Selbstheilungskräfte auf geistiger, seelischer, körperlicher und sozialer Ebene. (nach Fe Reichelt, 2005)

Da die verbale Äußerung nicht im Vordergrund steht, bezieht sich die Tanztherapie eher auf Menschen, die den körperlichen Ausdruck bevorzugen.

Die Tanztherapie richtet sich sowohl an gesunde Menschen, die ihre Persönlichkeit weiterentwickeln wollen, als auch an Menschen mit psychischen Erkrankungen oder mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen. Alle Altersgruppen, vom Kind bis zu alten Menschen, werden angesprochen. Einzel- oder Gruppentherapie sind möglich.

Im Falle einer Einzeltherapie wird zunächst ein Termin für ein kostenloses Erstgespräch vereinbart.

„Jeder Mensch trägt den Tänzer in sich. Der Tanz dient als Mittel der Persönlichkeitsentfaltung.“ (Rudolf von Laban)

test image test image test image
Web Design and Development by Sead Harmandic | Alle Rechte Vorbehalten | Copyright© 2010